By L. Javelin (auth.), Professor Dr. L. S. Weilemann, Privat-Dozent Dr. Dr. med. H. Schinzel (eds.)

ISBN-10: 3540636358

ISBN-13: 9783540636359

ISBN-10: 364260305X

ISBN-13: 9783642603051

Die Indikation zur Substitution von Antithrombin wird nach wie vor kontrovers diskutiert. Experten aus verschiedenen Fachgebieten (Innere Medizin, Chirurgie, Transfusions- und Labormedizin) vermitteln einen aktuellen Überblick über den Stand der Antithrombin-Therapie. Auf foundation der Referate, der Diskussion und der Meta-Analyse gelang es, ein "State of the artwork" und einen Konsens für den Einsatz von Antithrombin zu erarbeiten. Die Workshop-Teilnehmer wollen diese Ausarbeitung als Leitlinie und Orientierungshilfe verstanden wissen.

Show description

Read or Download Antithrombin — Diagnostik und Therapie PDF

Best german_11 books

Die Bilanzwahrheit und die Bilanzlüge by Carl Zimmerer PDF

Eine Bilanz ist nichts, used to be ist, sondern etwas, used to be gemacht wird. Es gibt keine Theorie, die dem kundigen Bilanzbetrachter aIle Schleusen des Verstandnisses fur Zustand und Entwicklung eines Unternehmens aff internet. Wenn guy zwar zugeben mu, da guy sicherlich nicht alles aus der Bilanz erkennen kanne, wonach guy immer forscht: Liquiditat, Rentabilitat, Kreditsicherheit, Unternehmenswert und dgl.

Extra resources for Antithrombin — Diagnostik und Therapie

Sample text

Ml beträgt. ATenativ® ist bei +2 oe bis +8 oe 36 Monate haltbar. Die Lagerung bei Raumtemperatur «25 Oe) hat, bis zu einem Monat, keine Wirkung auf die Qualität des Produktes. 4 Sehr hohe Sicherheit Es wurde von nur sehr wenigen unerwünschten Arzneimittelwirkungen bei klinischen Tests und während der 15jährigen Marktpräsenz berichtet. ATenativ® kann demnach als ein sehr sicheres medizinisches Produkt betrachtet werden. Literatur l. Abildgaard U (1967) Purification of two progressive antithrombins of human plasma.

Acta Haematol 68:28 Hellgren M, Hägnevik K, Robbe H, Björk 0, Blombäck M, Eklund J (1983) Severe acquired antithrombin III deficiency in relation to hepatie and renal insufficiency and intrauterine fetal death in late pregnancy. Gynecol Obstet Invest 16:107 Jespersen J, Rasmussen NR, Toftgaard C (1982) Observations during the treatment with antithrombin-III concentrate of a case of tampon-related toxic shock syndrome and disseminated intravascular coagulation. Discrepancies between functional and immunologie determinations of antithrombin.

Bei diesen Patienten stellt sich regelmäßig die Frage der Art, Dauer und Intensität einer Antikoagulantientherapie. Die Verfügbarkeit von qualitativ hochwertigen, Virus-inaktivierten Antithrombin-Konzentraten ermöglicht die passagere, kausale Kompensation des zugrundeliegenenden Hämostasedefektes durch Substitution, wobei insbesondere folgende Indikationen vertretbar erscheinen: 1. Sehr, sehr selten: Substitution bei homozygotem, frühkindlichen Antithrombin-Mangel. 2. AT-Substitution bei unzureichender Antikoagulation bei Thromboembolie durch Heparin.

Download PDF sample

Antithrombin — Diagnostik und Therapie by L. Javelin (auth.), Professor Dr. L. S. Weilemann, Privat-Dozent Dr. Dr. med. H. Schinzel (eds.)


by Christopher
4.3

Rated 4.59 of 5 – based on 18 votes