By Hans-Jürgen Weißbach, Michael Florian, Andrea Poy

ISBN-10: 3322970442

ISBN-13: 9783322970442

ISBN-10: 3531125702

ISBN-13: 9783531125701

Andrea Poy ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am IuK - Institut für sozialwissenschaftliche Technikforschung, Dortmund. Dr. Hans-Jürgen Weißbach ist Habilitationsstipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft und Mitarbeiter am IuK - Institut für sozialwissenschaftliche Technikforschung, Dortmund. Dr. Michael Florian ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Technik und Gesellschaft der Universität Dortmund.

Show description

Read Online or Download Arbeits- und Funktionssicherheit vernetzter Systeme: Heißt „sicher“ auch „sozialverträglich“? PDF

Similar german_11 books

Carl Zimmerer's Die Bilanzwahrheit und die Bilanzlüge PDF

Eine Bilanz ist nichts, was once ist, sondern etwas, was once gemacht wird. Es gibt keine Theorie, die dem kundigen Bilanzbetrachter aIle Schleusen des Verstandnisses fur Zustand und Entwicklung eines Unternehmens aff web. Wenn guy zwar zugeben mu, da guy sicherlich nicht alles aus der Bilanz erkennen kanne, wonach guy immer forscht: Liquiditat, Rentabilitat, Kreditsicherheit, Unternehmenswert und dgl.

Extra info for Arbeits- und Funktionssicherheit vernetzter Systeme: Heißt „sicher“ auch „sozialverträglich“?

Sample text

Zwar besitzen künftig die Berufsgenossenschaften keinen Spielraum mehr Im Hinblick einer Festsetzung sicherheitstechnischer Anforderungen an technische Arbeitsmittel; diese Situation Ist Jedoch bel den staatlichen Rechtsnormen mit sicherheitstechnischem Inhalt keine andere. Das Jeweilige 31 Niveau der europäischen Richtlinien muß Inhaltsgleich In Gesetze, Verordnungen und Unfallverhütungsvorschriften übernommen werden. Ungeachtet dieser Situation werden die Berufsgenossenschaften auch künftig Unfallverhütungsvorschriften erlassen.

Treten in einer spezifischen Form meist nur einmal auf, wer-den dann erkannt und abgestellt, sind dafür aber' generell kaum vorhersehbar. So bleibt nur der Ausweg teurer Abschirmstrategien als Präventionsmaßnahme. h. die Chancen, diese "kulturell einzuholen" durchaus gegeben. 6 wenn nicht gar zu antizipieren, sind Solche Prozesse des kulturellen Einholens von technischen Risiken können durchaus mehrere Generationen dauern. Das zeigt das Beispiel des Dampfkesselbaus von 1800 bis 1900. ). 42 In welchen Feldern kann nun das "Aufsatteln" sicherheitsbezogener Kommuni kation auf die laufenden Techni kplanungs-, Implementationsund Sicherheitsdiskurse und damit ein inner-, aber auch InterorganIsatorisches Lernen am ehesten gelingen?

Dasselbe gilt für die Formen des Umgangs der Benutzer mit dem System; sie sind kaum vorhersehbar und vorhersag bar. B. Umweltbedingungen, die auf einen Prototypen im Labor einwirken, in der Regel nicht dieselben, die später in der Fertigung wirksam werden. 2. Die Ergebnisse der immer weiter verfeinerten technischen und psychologischen Sicherheitsforschung sind nur noch schwer In das etablierte, hoch routinisierte und arbeitstellige System des betrieblichen und überbetrieblichen Arbeitsschutzes einzubeziehen.

Download PDF sample

Arbeits- und Funktionssicherheit vernetzter Systeme: Heißt „sicher“ auch „sozialverträglich“? by Hans-Jürgen Weißbach, Michael Florian, Andrea Poy


by Kenneth
4.5

Rated 4.62 of 5 – based on 49 votes